Angedacht von Pastor Julien Fuchs

Nachricht 18. April 2020

Osternachruf

Von Pastor Julien Fuchs, Leese

„Niemals allein!“, so lautet eine Fan-Homepage des Fußballclubs Hannover 96. Die Erfinder dieses Slogans wissen wohl: Nicht zuletzt geht die Faszination Fußball aus einem Bedürfnis nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit hervor. Die Verbundenheit mit einem Verein und das regelmäßige Erleben einer Stadiongemeinschaft schenkt vielen Menschen das Gefühl „niemals allein“ zu sein.

Doch dieser Eindruck wird in diesen Tagen auf die Probe gestellt. Die Stadien sind wegen Corona wie leer gefegt. Die vorher tragende Stadiongemeinschaft ist nun nicht mehr erlebbar. Doch nicht nur der Fußball, sondern das ganze gesellschaftliche Leben steht still. Es scheint nichts schwerer in diesen Tagen zu sein als Gemeinschaft zu erfahren. Besonders gravierend mussten wir das über die Osterfeiertage erleben. „Einsam statt gemeinsam“ scheint der Slogan in diesem Jahr zu sein. …

Zum Glück stimmt diese Einschätzung so nicht. Im Gegensatz zu einem vergänglichen Stadionerlebnis ist eine Gemeinschaft, die durch persönliche Kontakte zustande kommt, konstant durch die Beziehungsebene erlebbar. Denn: Ein Mensch, der von anderen geliebt wird, wird tatsächlich niemals allein sein. Andere denken an ihn, rufen ihn an, schreiben einen Brief oder eine Karte oder lassen ihn auf andere Weise wissen, dass er nicht vergessen ist.

Ich hoffe sehr, dass Sie diese Art der Gemeinschaft über die vergangenen Feiertage erfahren durften. An Ostern wurde uns Menschen eine noch erweiterte Perspektive auf das Thema „Niemals allein!“ geschenkt: Es ist Gott selbst, der uns niemals allein lässt. Selbst der Tod vermag das Band des Lebens zwischen Gott und Mensch nicht zu durchtrennen.

In Jesu Auferstehung wird uns das ein für alle Mal vor Augen gehalten. Gott isf für uns da und er begleitet uns. Wir können uns ihm jederzeit mit Hilfe des Gebets anvertrauen. Dabei dürfen wir gewiss sein: Diese Beziehung hält über alles hinweg. Möge Sie diese österliche Botschaft der beständigen Gegenwart Gottes durch alle Zeiten begleiten!  

Ihr

Julien Fuchs, P.

Kontakt

Pastor Julien Fuchs
Kirchplatz 6
31633 Leese
Tel.: 05761/2032
Mobil: +49 (0176) 86092575