Angedacht von Pastor Michael Behrens

Nachricht 20. Februar 2021

Alles hat seine Zeit!

 

Von Pastor Michael Behrens, Lavelsloh

Tja, über was kann ich in dieser Zeit schreiben? Corona? Beherrscht alle, will keiner mehr von hören. Ich ja auch nicht. Bald Ferien und Ostern? Wird einem durch Corona ja leider auch verleidet. Obwohl ich gespannt bin, was es so an Oster-Impulsen kirchauf und kirchab geben wird. Oder einfach über ein schönes Stück Butterkuchen? Ja, wäre schon nett. Gab es aber in letzter Zeit zu oft, denn: Siehe Punkt 1!

Und dann fällt mein Blick auf meinen Kalender an der Wand, günstig in Blickhöhe aufgehängt, damit es genau solche inspirierenden Momente gibt. Dort findet sich aus Prediger 3,1: Alles hat seine Zeit, alles auf der Welt hat ihre ihr gesetzte Frist.

Ein spannendes Wort aus der Bibel. Ich habe es schon häufiger in Verbindung mit Beerdigungen, aber auch schon bei Hochzeiten gepredigt. Und immer wieder kamen neue Vorstellungen, neue Zusammenhängen dabei heraus. Dieses Mal steht dieses Bibelwort für mich für die bisherige Zeit unter (ja, ich muss es leider einbringen) Corona... und auch schon für die kommende. Das was gewesen ist, und das war gerade unter Corona im letzten Jahr ziemlich weit weg von jeglichem normalen Alltag, den wir vorher hatten, können wir nicht ändern. Ja, ich weiß, das klingt abgedroschen und so, als ob ich mich gleich mit allem abfinden würden. Aber das habe ich nicht getan, vor allem nicht in der Situation selbst. Ich habe versucht, die Menschen unserer Gemeinde zu erreichen, weiter Angebot hochzuhalten, da anzuknüpfen, wo wir uns so langsam aus den Augen verloren haben... Das war nicht einfach. Aber vielen hat es geholfen. Alles hat seine Zeit... wirklich alles. Da zähle ich meine Ungeduld, meine schlechte Laune, meinen Ärger genauso zu, wie meine Hoffnung, meine Freude, mein Lachen über einen Witz, den ich schon so oft gehört habe, der mich aber gerade jetzt wieder richtig mitnimmt. All das hat seine Zeit, all das braucht seine Zeit.

Heißt das, dass ich einfach alles akzeptiere, was da auf mich zukommt? Nein. Aber ich habe eine andere Einstellung zu alle dem. Denn ich weiß, dass alles seine Zeit hat und braucht. Ich kann anders mit dieser Warte-Zeit umgehen, mit der Lockdown-Zeit, mit der Ich-kann-gerade-meine-Freunde-oder-Bekannten-nicht-treffen-und-das-macht-mich-wahnsinnig-Zeit! Und ich weiß, dass da eine andere, eine bessere, weil freiere Zeit wartet, auch die ich mich jetzt schon freue!

So und nun erstmal ein schönes Stück Butterkuchen! Dafür muss auch Zeit sein.

Ihr

Pastor Michael Behrens

Kontakt

Kontakte
Pastor Michael Behrens
Kirchstr. 16
31603 Diepenau
Tel.: 05775/224
Fax: 05775/1467