Heinz-Wilhelm Meyer wird als Prädikant eingeführt

Heinz-Wilhelm Meyer ist 59 Jahre, verheiratet und Vater von 4 erwachsenen Kindern. Über seine Mitarbeit in der Kirchengemeinde Rehburg, als Hauskreisleiter und als Verantwortlicher im Kirchenvorstand absolvierte er 2016 einen Kurs zum Lektor. Der Verkündigungsdienst bereitete ihm viel Freude, so startete er in 2018 seine Ausbildung zum Prädikanten, die er erfolgreich in 2020 beendete. Sein Mentor Pastor Gerhard Schlake bescheinigt ihm „Er ist ein begeisterter Prediger, der hinter den Aussagen, die er macht, auch stehen kann. Er stellt sich auch schnell auf örtliche Besonderheiten in den Gottesdienstabläufen ein.“
Das digitale Kolloquium bei Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr am 5. November hat er erfolgreich abgeschlossen. Superintendentin Dr. Ingrid Goldhahn-Müller und Pastor Michael Kalla freuen sich Prädikant Heinz-Wilhelm Meyer in einen kleinen festlichen Gottesdienst am in sein neues Amt als Prädikant einführen zu können.

Event single img Bildquelle: H-W Meyer

Wann