Loccumer Adventsmarkt so groß wie nie

Aussteller dürfen sich noch anmelden!
Wer einmal im Kreuzgang des Klosters Loccum beim Adventsmarkt war, will es immer wieder tun! Viele schöne Dinge, Musik aus allen Ritzen, Düfte von Mutzenmandeln über Kerzenduft bis zur obligatorischen Bratwurst, die Loccumer Kaffee-Tafel, die jede Sünde wert ist, und das alles in dem herrlichen alten Gemäuer. Doch leider immer so kurz, nur für vier knappe Stunden am Nachmittag und nur in jedem zweiten Jahr…
Das ändert sich in diesem Jahr! Zwei Tage Adventsmarkt – am Wochenende vom 26. und 27. November - wird es geben. Und das nicht nur im Kreuzgang, sondern auch auf dem weiten Platz zwischen Torhaus und Kirche und bis in den Kirchenraum hinein - weil sich nach langer Corona-Zwangspause das Kloster und der Handwerker- und Gewerbeverein Loccum (HGV) zusammengetan haben. Hoben sie ihre Adventsmärkte vorher umschichtig Jahr für Jahr mit viel Liebe aus der Taufe, so tun sie es nun gemeinsam!
Und was bedeutet das? – Nicht nur zwei Tage statt einem Tag, sondern auch viel mehr Platz, um Aussteller aufzunehmen, die selbst etwas beitragen möchten. Von den „üblichen Verdächtigen“ aus Loccums Vereinen, Nachbarschaften, Nähstuben, Bastelateliers und Backstuben haben sich schon etliche einen Platz gesichert.
Es geht aber noch mehr und dieses Mal dürfen auch Auswärtige dabei sein. Andere Kreis-Nienburger, Schaumburger, Nordrhein-Westfalen und auch solche aus der Region Hannover sind willkommen. Wenn sie eine Idee haben und voller Tatendrang sind, um sich, anderen und vielleicht auch ihrem (Vereins)Portemonnaie eine Freude zu machen.
Wer jetzt sagt „Ich will!“ meldet sich per E-Mail bei sator@hgv-loccum.de – also bei Anne Sator, die die Standvergabe für den HGV managt. Da wird Euch geholfen – damit die Türen des Adventsmarktes im Kloster sich auch für Euch öffnen.

#rehburgloccumerregenbogen #rehburgloccum #regenbogen #mittelweser #steinhudermeer #corona
#nienburg #advent #loccum #kloster #adventsmarkt

Event single img Bildquelle: Kirchengemeinde Loccum

Wann