Herzlich Willkommen in der Kirchengemeinde Leese!

Mächtig erhebt sich die im Jahre 1874 eingeweihte neugotische Kirche aus dem Mittelpunkt des Ortes in Richtung Himmel. Leese bringt damit auf bauliche Weise sichtbar zum Ausdruck, dass der Ort und die Kirche seit jeher auf das engste miteinander verbunden sind. „Kerclese“ (Kirchlese) – so wurde der Ort lange Zeit seit seinen sicher datierbaren Anfängen aus dem 12. Jahrhundert genannt. So kann Leese auf eine große und hoch interessante Geschichte zurückblicken.

In direkter Nachbarschaft zur Kirche befindet sich das große Pfarrhaus, das Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde. Ein einladendes Gemeindehaus schließt sich daran an. Der neu gestalte Kirchplatz ist Ausgangspunkt für die großen Feste des Ortes: Unter anderem startet hier das jährliche Volksfest am ersten Wochenende des Monats Juli. Und der einmal in zwei Jahren stattfindende Leeser Weihnachtsmarkt wird hier ausgerichtet.

Obwohl Leese aufgrund seiner geringen Einwohneranzahl nur noch eine halbe Pfarrstelle besitzt, ist das kirchliche Leben ausgeprägt. Ein hohes ehrenamtliches Engagement ermöglicht das. Ausdruck dafür, dass das kirchliche Leben in Leese unbedingt erhalten werden soll, ist die Gründung einer Kirchenstiftung im Jahre 2005. Sie steht unter dem Motto „damit Kirche im Dorf bleibt!“ und hilft dabei, die Pfarrstelle und das Gemeindeleben zu sichern. Sonntägliche Gottesdienste, Konfirmandenunterricht, verschiedene Chöre, Kindergottesdienste, Spieleabende, verschiedene Kreise (Seniorenkreis, Bibelkreis, Frauenkreis), ein Angebot für Kleinkinder („Kirchenmäuse“) bis hin zum Betrieb eines eigenen Friedhofs runden das Gemeindeleben ab.

Leese ist eine interessante und überaus gastfreundliche Gemeinde. Die Kirche, der Kirchplatz und andere wundervolle Plätze – wie zum Beispiel der alte Friedhof  – regen dazu an, den Ort zu entdecken. Leese ist ein Besuch wert! Die Kirchengemeinde würde sich über einen Besuch von Ihnen sehr freuen!

Kontakt

Pastor Julien Fuchs
Kirchplatz 6
31633 Leese
Tel.: 05761/2032

Pfarrbüro

Donnerstag 9 - 11 Uhr

Kathrin Linkersdörfer
Tel.: 05761/2032
Fax: 05761/7793