Diakoniestiftung finanziert Badekarten

12. Juni 2021

Badekartenaktion

Die Diakoniestiftung im Kirchenkreis will auch in diesem Jahr Kindern und Jugendlichen zum Badespaß verhelfen. Viele Familien sind auf Transferleistungen angewiesen, um den Lebensunterhalt zu sichern. Damit die Kinder in den Sommerferien sich mit Freunden im Freibad treffen können, gibt die Diakoniestiftung durch den Sozialarbeiter Clemens Becker im Diakonischen Werk in Stolzenau Anträge aus, mit denen 10-er Eintrittskarten erstattet werden.                     (Tel.: 05761-3732)

Kontakt

Hartmut Willig
Lange Str. 47
31592 Stolzenau
Tel.: 05761/2040
Fax: 05761/7643