Neue Vikarin in Uchte

26. März 2021

Charlotte von Kügelgen kommt von Lübeck nach Uchte

Alles steht still. So fühlte sich die Zeit des Lockdowns manchmal für mich an. Doch in den letzten Monaten hat sich mein gesamter Alltag verändert: Ich bin von Leipzig in das mir bis dahin noch völlig unbekannte Uchte gezogen und habe mein Vikariat in der dortigen Gemeinde begonnen. Ich bin gespannt auf die Begegnungen und Herausforderungen, die mich in den nächsten knapp zweieinhalb Jahren erwarten werden. Ich freue mich, Uchte und seine Bewohnerinnen* und Bewohner nach und nach kennenzulernen und mich dann hoffentlich auch im Kirchenkreis Stolzenau-Loccum umzuschauen.

Auch vor dem Lockdown stand mein Leben nicht still: Meine Heimat ist die norddeutsche Hansestadt Lübeck. Zum Studium bin ich dann nach Münster und Leipzig gegangen. Außerdem war ich für ein Auslandssemester in der Nähe von Kapstadt im südafrikanischen Stellenbosch. Nach meinem Studium habe ich erst einmal einen anderen Jobeinstieg als das Vikariat gewagt und war fast zwei Jahre lang die Leiterin eines Leipziger Seniorenbüros, das ist ein Ort für Begegnung und Beratung für Seniorinnen* und Senioren.

Nun freue ich mich auf die Zeit als Vikarin und hoffe auf zahlreiche Begegnungen in welcher Form auch immer – digital, vor Ort, drinnen mit Maske, draußen auf Abstand, verbunden am Telefon und vielleicht auch bald schon wieder ganz ohne Einschränkungen.

Herzliche Grüße,
Ihre Charlotte von Kügelgen

Kontakt

Charlotte von Kügelgen
Kirchstr. 6
31600 Uchte
Tel.: 05763/4450826
Fax: 05763/3328